slider1 slider2 slider3 slider4 slider5 slider6 slider7
Fortbildung

Laut den Richtlinien des DHB müssen sowohl die C-Lizenz als auch die B-Lizenz in regelmäßigen Abständen verlängert werden.

Während die C-Lizenz eine Gültigkeit von 4 Jahren hat, muss für die B-Lizenz nach 3 Jahren eine Schulung besucht werden.
Entsprechende Fort- bzw. Weiterbildungskurse können bei allen Landesverbänden und beim DHB besucht werden. Um eine Verlängerung der Lizenzen zu erhalten müssen insgesamt 15 Schulstunden absolviert werden, die durchaus in mehrere Veranstaltungen aufgeteilt sein können.
Der Bremer Handballverband bietet einmal pro Jahr eine Verlängerungsveranstaltung für die C/B-Lizenz an.

 

Im Jahr 2021 schreibt der BHV aufgrund der Pandemie bedingten Planungsunsicherheit keine Fortbildnung aus!

Alle Lizenzen, die bis zum 31. Dezember 2021 ihre Gültigkeit verlieren, werden ohne absolvierte Fortbildung tagesgenau um ein zusätzliches Jahr verlängern.