slider1 slider2 slider3 slider4 slider5 slider6 slider7
Navigation
Spielpläne

 

nuLiga

Feed abbonieren

 

rss-feedAktuelle News jetzt auch per RSS-Feed abbonieren

Trainer Portal
fb
Aktuelle Informationen vom Bremer Handballverband

Teilnehmer gesucht für Studie über Verletzungsprävention im Handball

19.05.2015

Aktuelle Informationen vom Bremer Handballverband >>

Sportverletzungen können ernsthafte Konsequenzen für den Spieler nach sich ziehen. Eine effektive Prävention von Sportverletzungen ist wichtig und wird im Profisport schon lange in das Training integriert.

Was wird untersucht:
• Der Einfluss eines professionellen Präventionsprogramms auf die Verletzungsrate

Wie wird untersucht:
• Die Anmeldung zur Studie erfolgt bis Ende Mai auf www.dr-achenbach.eu durch die Trainer.
• Studienzeitraum: Saison 2015/16
• Die Übungen werden auf DVD zur Verfügung gestellt, dauern ca. 15-20min und können als Aufwärmprogramm verwendet werden. Zusatzmaterialien werden nicht benötigt. In der Vorbereitung soll das Programm zwei- bis dreimal pro Woche trainiert werden, während der Saison sollten die Übungen einmal pro Woche zum Einsatz kommen.
• Die Mannschaften werden in zwei Gruppen eingeteilt. Das Los entscheidet welche Mannschaft mit und welche ohne die DVD trainiert.
• Alle Mannschaften werden während der Saison ausführlich über Verletzungen befragt. Die Abfrage erfolgt per Online-Fragebögen auf unserer Homepage und teilweise per telefonischen Kontakt mit den Ärzten.

Ihr Nutzen:
• Allen Teilnehmern werden die Ergebnisse der Studie am Ende der Saison präsentiert.
• Alle Mannschaften bekommen die DVD mit den Übungen kostenlos zugesandt (entweder zu Beginn oder nach der Studie).

Voraussetzungen: Die Mannschaften sind..
• in der B- oder A-Jugend
• haben mindestens zwei Mal pro Woche Training
• und erklären sich bereit, regelmässig über die Saison Auskunft über erlittene Verletzungen zu erteilen

Die Anmeldung erfolgt auf: www.dr-achenbach.eu
Für mehr Informationen oder Fragen, kontaktieren Sie bitte: studie@dr-achenbach.eu

Zurück